Struktur der Kreisbrandinspektion

Die Kreisbrandinspektion besteht aus dem hauptamtlichen Kreisbrandinspektor, dem stellv. Kreisbrandinspektor sowie weiteren 7 Kreisbrandmeistern die alle ehrenamtlich tätig sind.

Die Kreisbrandmeister haben Aufgaben im operativ-taktischen Bereich oder administrative Aufgaben.

Bei Fragen, Anregungen oder sonstigen Anliegen ist eine direkte Kontaktaufname mit dem jeweiligen KBM über den Bereich Kontakt möglich.